Ich Inkarniere Im Sekundentakt!

by Maik Beta

supported by
/
  • Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

     €1 EUR  or more

     

lyrics

Ich inkarniere im Sekundentakt
befinde mich nicht mehr im Körperfaktum
Ich weiß, dass immer bei mir die Liebe siegte.
Ich weiß, dass Unendlichkeit vor uns liegt.
Bin zwar noch gefangen im Viervierteltakt,
das wird sich ändern: Eins, zwo, drei, verdammt!
Vergessen die Menschen denn die Ewigkeit?
Wozu, wofür gibt's sechzig Jahre nur Zeit?

Sie wollen Leben, doch Sie sterben zu früh,
darum ist ferne Zukunft scheißegal,
das ist so beabsichtigt von Rothschild,
und Sie stimmen damit überein.
Tatsächlich ist die Menschheit noch so jung wie nie,
existiert doch in der Ewigkeit Vergangenheit nie,
von uns'ren Steuern werden bloß die Kriege finanziert,
meine Stimme gib ich nicht aber benutze sie.

credits

released September 11, 2010
Maik Beta

tags

license

all rights reserved

feeds

feed for this artist